21 notwendige SEO Fähigkeiten und Techniken

21 notwendige SEO Fähigkeiten und Techniken

Unternehmen sind sich zunehmend der Notwendigkeit bewusst, zumindest die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu verstehen und umzusetzen. Aber wenn Sie eine Vielzahl von Blogs und Websites lesen, werden Sie schnell feststellen, dass es eine Menge Unsicherheit darüber gibt, was "grundlegendes Wissen" ausmacht. Nicht imstande, professionelle Beratung, noch eine Menge Erfahrung zu wissen, was SEO Ressourcen vertrauenswürdig sind, gibt es eine Menge falscher Informationen über SEO-Strategien und Taktiken zu bekommen.

1: Investition und Konzentration auf den Prozess.

SEO ist kein einmaliger Job, Suchmaschinenalgorithmen werden sich regelmäßig ändern, so dass die effektive Strategie des letzten Jahres in diesem Jahr vielleicht nicht effektiv ist, SEO braucht langfristiges Lernen und Investitionen.

2: Warte geduldig.

SEO wird keine unmittelbaren Ergebnisse haben, und die Ergebnisse brauchen normalerweise ein paar Monate zu sehen (unsere Erfahrung 3 ~ 6 Monate), besonders je neuer Sie im Internet starten, desto mehr Zeit müssen Sie warten.

3: Viele Fragen bei der Einstellung einer SEO-Firma gestellt.

Zu wissen, welche Strategie das Unternehmen nutzt, ist Ihre Aufgabe. Fragen Sie nach bestimmten Details, fragen Sie nach Risiken, gehen Sie dann online und machen Sie Ihre eigenen Recherchen - über das Unternehmen, die Strategien, die sie diskutieren, und so weiter.

4: Werde ein SEO-Student.

Wenn Sie eine Do-it-yourself-Route nehmen, müssen Sie ein SEO-Student werden und so viel wie möglich lernen.Glücklicherweise gibt es viele großartige Online-Lernressourcen (wie zWie man SEO in 2018 Jahr lernt,Erfahren Sie das komplette Trainingsmenü für SEO) und ein paar gute Bücher, die du lesen kannst. (zum Beispiel:SEO Super Einstieg) sehenWas ist unsere SEO?Um eine Vielzahl von Artikeln, Büchern und Ressourcen zu erhalten.

5 führt zu Beginn eine Marktanalyse durch.

Sie sollten klare Ziele für die SEO-Arbeit festlegen, und Sie müssen Netzwerkanalyse-Software verwenden, um zu verfolgen, welche funktioniert und was nicht.

6: Erstellen Sie eine vertrauenswürdige Website.

Ich bin sicher, dass Sie in den Ergebnissen der ersten Seite erscheinen möchten. Fragen Sie sich selbst: "Ist meine Website wirklich eine der besten 10-Websites der Welt?" Um ehrlich zu sein, wenn nicht, machen Sie es besser.

7: Enthält eine Sitemap-Seite.

Google-Spider können keine Seiten indexieren, die nicht gecrawlt werden können.网站Die Karte wird Google Spider dabei helfen, alle wichtigen Seiten auf Ihrer Website zu finden und den Spidern dabei helfen, die Hierarchie Ihrer Website zu verstehen, was besonders dann hilfreich ist, wenn Ihre Website schwer zu durchsuchende Menüs enthält Sitemap-Seite. Wenn ich jeden Link weniger als 100 halte, sage ich den Kunden, dass 75 am sichersten ist.

8: Machen Sie SEO freundliche URLs.

Verwende Keywords in deiner URL und deinem Dateinamen, wie zum Beispiel airnet.com.tw/seo, übertreibe es nicht. Eine Datei, die 3-Bindestriche enthält, sieht oft als Junk-Datei aus, und die Benutzer zögern möglicherweise, darauf zu klicken.

9: Durchführung von Keyword-Recherchen zu Beginn des Projekts.

Sollte das Budget nicht ausreichen, nutzen Sie bitte die kostenlose Version.Keyword-ToolMozBeide Versionen haben eine leistungsfähigere kostenpflichtige Version. Der Fokus liegt nicht auf den Zahlen, die von diesen Tools angezeigt werden, sondern auf der relativen Anzahl von einem Keyword zu einem anderen. Ein weiteres gutes kostenloses Tool ist das AdWords-Keyword-Tool von Google, das keine genauen Zahlen anzeigt.

10: Öffnen Sie ein Werbekonto.

Ob es sich um Google ADs, Microsoft AdCenter oder andere Tools handelt, dies ist eine großartige Möglichkeit, das tatsächliche Suchvolumen für Ihre Keywords zu ermitteln: Ja, es kostet Geld, aber wenn Sie ein Budget haben, ist es eine Investition wert. Wenn Ihnen der oben genannte Ratschlag nicht gefällt und Sie nach sofortiger Sichtbarkeit suchen, ist dies auch die Lösung.

11 verwendet auf jeder Seite einen eindeutigen und relevanten Titel und ein Meta-Tag.

Der Seitentitel ist der wichtigste SEO-Faktor. Wenn der Begriff nicht Teil des Seitentitels ist, ist es selten, dass er im Hauptausdruck hoch steht (2-3-Wörter). Meta-Tags helfen zwar nicht beim Rangieren, werden jedoch normalerweise unterhalb des Eintrags als Textauszug angezeigt. Daher sollten Sie relevante Keywords einschließen und schreiben, um Suchanfragen zu unterstützen, auf Ihren Eintrag zu klicken.

12: Schreiben Sie Inhalte für Benutzer.

Google, Yahoo, etc. haben recht mächtige Roboter, um das Netzwerk zu crawlen, aber soweit ich weiß, haben diese Roboter nie etwas online gekauft, sich für einen Newsletter angemeldet oder einen Anruf entgegengenommen, um nach Ihrem Service zu fragen. Es ist der Benutzer, der diese Dinge macht, also schreibe Inhalte für deine Benutzer. Ja, Sie müssen Schlüsselwörter im Text verwenden, aber nicht SEO für SEO, halten Sie es lesbar.

13: Erstellen Sie professionelle, einzigartige Inhalte.

Dies ist wichtig für alle, aber für Online-Händler ist dies eine besondere Herausforderung, wenn Sie dieselben Kleinteile verkaufen, die von anderen 50-Händlern verkauft werden, und jeder verwendet die vom Hersteller bereitgestellte Vorlagenbeschreibung. Dann ist das eine gute Gelegenheit. Verwenden Sie Ihre vorherige Keyword-Recherche (siehe 9 oben), um Ihre eigenen Produktbeschreibungen zu erstellen, die auf die tatsächlichen Begriffe ausgerichtet sind, die von Suchenden verwendet werden, und Produktseiten zu erstellen, die Konkurrenten übertreffen. Darüber hinaus ist exzellenter Inhalt eine gute Möglichkeit, Links außerhalb der Station zu erhalten.

14 verwendet bei der internen Verknüpfung Schlüsselwörter als Ankertext.

Der Ankertext hilft der Spinne, den Inhalt der Seite zu verknüpfen. Der Link "Hier klicken" gilt nicht für die Sichtbarkeit Ihrer Suchmaschine.

15: Erstellen Sie intelligent Links.

Beginnen Sie mit grundlegenden Links wie guten Verzeichnissen und suchen Sie Links zu den maßgeblichen Websites in Ihrer Branche.Wenn die lokale Suche für Sie wichtig ist (weitere Inhalte folgen in Kürze), besuchen Sie bitte die vertrauenswürdige Website in Ihrer Nähe - Handelskammer, Branchenverzeichnis usw. Suche nach Links. Analysiere die Offsite-Links deines Konkurrenten, um Links zu finden, die du bekommen kannst. Erstellen Sie großartige Inhalte auf einer konsistenten Basis und nutzen Sie soziale Medien, um Bekanntheit und Verbindungen aufzubauen.

16: Verwenden Sie die Pressemitteilung mit Bedacht.

Medien Ihre Branche oder lokalen Bereich abdeckt, Beziehungen aufzubauen können eine gute Quelle der Exposition, einschließlich Zugangsverbindung, die Online-Version der Distribution sein kann, eine effektive Link Building Strategie und Nachrichten-Suchseite offen Exposition von vertrauenswürdigen Medien-Websites sein Die Tür.

17: Startet das Bloggen und arbeitet mit anderen verwandten Blogs zusammen.

Suchmaschinen, vor allem Google, lieben den frischen Inhalt und die stark strukturierten Daten des Blogs.Es gibt keinen besseren Weg, an den Gesprächen teilzunehmen, die über Ihre Branche und / oder Ihr Unternehmen geführt wurden. Durch das Lesen und Kommentieren anderer Blogs können Sie Ihre Bekanntheit erhöhen und neue Links erhalten.

18: Nutzen Sie Social Media Marketing mit Bedacht.

Wenn Ihr Unternehmen visuelle Elemente hat, treten Sie der entsprechenden Community auf Flickr bei und posten Sie hochwertige Fotos dort. Wenn Sie ein serviceorientiertes Unternehmen sind, nutzen Sie Quora / Yahoo Answers, um sich als Experte in Ihrer Branche zu positionieren. Jedes Unternehmen sollte auch versuchen, Twitter und Facebook zu nutzen, weil soziale Informationen und Signale von diesen als Teil der Suchmaschinen-Rankings von Google und Bing verwendet werden. Für jede Social-Media-Website, die Sie verwenden, ist die erste Regel nicht zu spammen! Werde aktives Mitglied der Seite. Unsere Idee ist es, mit potenziellen Kunden zu interagieren, anstatt sie zu verärgern.

19: Nutzen Sie lokale Suchmöglichkeiten.

Die Online-Recherche zu Offline-Käufen ist ein wachsender Trend. Optimieren Sie Ihre Website, um lokalen Traffic zu erfassen, indem Sie Ihre Adresse und Ihre lokale Telefonnummer hervorheben. Verwenden Sie die Nachbarschaft und Ortsmarkierungen im Seitentext, um eine detaillierte Route / Standort-Seite zu schreiben. Übermitteln Sie Ihre Website an den kostenlosen lokalen Auflistungsdienst, der von der Hauptsuchmaschine bereitgestellt wird. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website in einem lokalen / sozialen Verzeichnis aufgeführt ist, z. B. CitySearch, Yelp, Local.com usw., und ermutigen Sie Kunden, Ihre Geschäftsbewertungen auf diesen Websites zu hinterlassen.

20: Verwenden Sie die Tools, die Suchmaschinen für Sie bereitstellen.

Melden Sie sich für den Google Webmaster Central, die Bing Webmaster Tools und den Yahoo Web Browser an, um mehr darüber zu erfahren, wie Suchmaschinen Ihre Website ansehen, einschließlich der Anzahl der ihnen bekannten eingehenden Links.

21. Diversifiziert Ihre Zugriffsquellen.

Google kann Ihnen heute 70% des Traffics bringen, aber was passiert, wenn das nächste große Algorithmus-Update Sie betrifft? Was ist, wenn Ihre Google-Sichtbarkeit morgen verschwindet? Unabhängig davon, was Suchmaschinen tun, können Kommunikation und andere Abonnenten-basierte Inhalte Ihnen helfen, Traffic / Kunden zu halten. Viele der DOs in dieser Liste - Erstellen von großartigen Inhalten, Erstellen von Blogs, Verwenden von sozialen Medien und lokaler Suche - helfen Ihnen, loyale Kunden und potenzielle Kunden zu finden, die Ihnen helfen, die Laune der Suchmaschine zu überstehen.
SEO Beratung

Ein Nachhall ausgegeben

Menü schließen
×
×

Warenkorb

G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!